NBA bestätigt Clippers-Verkauf

Aufmacherbild

Der frühere Microsoft-Chef Steve Ballmer ist endgültig neuer Besitzer der Los Angeles Clippers. Die NBA bestätigt am Dienstag den Abschluss des Zwei-Milliarden-Dollar-Deals. Zuvor erklärte bereits ein kalifornisches Gericht das Geschäft für rechtmäßig. Neo-Klubeigner Ballmer versprach der Mannschaft und dem Trainerteam in einer ersten Reaktion jede Unterstützung. "Das ist ein toller Tag in der Geschichte der Clippers", freut sich auch Coach Doc Rivers über die Nachricht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen