Chris Paul bleibt bei Clippers

Aufmacherbild
 

Trotz Start der NBA-Free-Agency scheint eine Personalie bereits geklärt zu sein. Laut Quellen der Liga soll Chris Paul einen neuen Vertrag bei den Los Angeles Clippers unterschreiben. Pauls Vertreter sollen Teams darauf hingewiesen haben, den Point Guard nicht von einem Wechsel zu einer anderen Franchise zu überzeugen, da seine Entscheidung bereits feststünde. Auch der neue Head Coach Doc Rivers soll versichert haben, dass Chris Paul den Clippers unter seiner Führung erhalten bleibe.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen