Cavaliers: LBJ erst der Anfang?

Aufmacherbild
 

Nach der Verpflichtung von LeBron James wollen die Cleveland Cavaliers einen weiteren Star an Board holen. Laut "ESPN" basteln die "Cavs" an einem Trade für Minnesotas Kevin Love. Der 25-Jährige betonte zuletzt immer wieder, die Timberwolves verlassen zu wollen, um bei einem Team zu spielen, das um die Meisterschaft spielt. Zudem könnte er nach der nächsten Saison aus seinem Vertrag aussteigen. Gerüchten zufolge bieten die Cavaliers Anthony Bennett, Dion Waiters und einen Erstrunden-Pick.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen