Millionen-Vertrag für Thompson

Aufmacherbild

Die Cleveland Cavaliers verlängern den Vertrag mit Power Forward Tristan Thompson und greifen dafür tief in die Tasche. Der 24-Jährige bleibt weitere fünf Jahre in Ohio und kassiert 82 Millionen Dollar, womit nur fünf Power Forwards in der NBA mehr verdienen. Die Cavaliers überschreiten mit der Verlängerung aber die Gehalts-Obergrenze, somit ist eine Luxus-Steuer von 60 Millionen Dollar fällig. Thompson absolvierte aufgrund der stockenden Gehalts-Verhandlungen seit Juli kein Spiel mehr.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen