Bulls feuern Head Coach

Aufmacherbild

Die Chicago Bulls entlassen Head Coach Tom Thibodeau nach fünf Saisonen. Das Team aus Illinois scheiterte in den Eastern Conference Semifinals an den Cavaliers. Der 57-jährige Thibodeau, 2010/11 NBA Coach of the Year, hatte noch zwei Jahre Vertrag und führte die Bulls in seiner Amtszeit zu einer 255:139-Bilanz in der Regular Season. In den Playoffs gewann Chicago unter "Thibs" allerdings nur 23 von 51 Partien. New Orleans und Orlando sind an Thibodeau interessiert. Chicago will Fred Hoiberg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen