Bryant verpasst Saison-Auftakt

Aufmacherbild

Kobe Bryants Rückkehr auf den Basketball-Court dauert nun doch länger als von vielen Seiten angenommen. Der Superstar der Los Angeles Lakers, der sich im April 2013 einen Achillessehnen-Riss zugezogen hat, wird laut Aussagen seines Coaches Mike D'Antoni kein Comeback zum Saisonauftakt geben. "Niemand hat gesagt, dass es schlecht aussieht, aber wir müssen noch ein bisschen warten", so der Head Coach. Die Lakers treffen am 29. Oktober im ersten Spiel auf den Stadtrivalen Clippers.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen