Bryant bangt um Saisonstart

Aufmacherbild

NBA-Superstar Kobe Bryant befürchtet, nach seiner Achillessehnen-Operation nicht rechtzeitig für den Saisonstart Ende Oktober fit zu werden. An ein Karriereende denkt der bald 35-Jährige aber nicht, ganz im Gegenteil: "Ich will diesen Juwel", glaubt Bryant im US-Fernsehen an die Chance auf seinen sechsten NBA-Titel. Einen Wechsel zu einem anderen Klub schließt der Lakers-Star kategorisch aus. Bryant hatte sich im April gegen die Golden State Warriors (118:116) die Achillessehne gerissen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen