Larry Bird beendet seine Auszeit

Aufmacherbild
 

Larry Bird kehrt in die NBA zurück. Der 56-Jährige wird nach einjähriger Auszeit wieder seinen Sportdirektor-Posten bei den Indiana Pacers übernehmen. Schulter- und Rückenbeschwerden zwangen den zwölffachen NBA-Allstar, der als bester Basketballer weißer Hautfarbe gilt, zu einer Pause. "Wir sind alle glücklich, Larry zurückzuhaben", erklärt Pacers-Besitzer Herb Simon. Der Olympiasieger von 1992 löst damit Interimssportdirektor Donnie Walsh ab.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen