NBA: Schiri-Legende tritt ab

Aufmacherbild

Dick Bavetta tritt zurück. Der 74-Jährige NBA-Referee hängt seine Pfeife an den Nagel. Bavetta, der am 2. Dezmeber 1975 im Madison Square Garden seine erste Partie zwischen den New York Knicks und den Boston Celtics leitete, beendet damit eine 39-jährige Ära, in der er keines seiner angesetzten Spiele verpasste. Insgesamt pfiff er 2.635 Begegnungen in Serie. "Am meisten stolz bin ich darauf, nie ein Spiel verpasst zu haben, weder Exhibition, Regular Season, noch Playoffs", sagt Bavetta.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen