Will Smith kauft 76ers-Anteil

Aufmacherbild

In der NBA wird momentan zwar nicht gespielt, dafür wechselt ein Team den Besitzer. Der bisherige Eigentümer "Comcast Spectator" veräußert die Philadelphia 76ers, die er seit 15 Jahren besaß, an eine Investorengruppe aus New York, zu der auch Hollywood-Star Will Smith gehört. Der 43-Jährige soll allerdings nur einen kleinen Anteil halten. Der Wert des NBA-Teams aus Philadelphia wurde zuletzt vom Wirtschaftsmagazin "Forbes" auf 330 Millionen US-Dollar geschätzt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen