ÖBV-U20 schlägt Kroaten erneut

Aufmacherbild

Die Chance auf den Klassenerhalt in der A-Division ist für Österreichs U20-Basketballer gewahrt. Das Team von Headcoach Werner Sallomon startet in der zweiten Abstiegsrunden-Partie gegen Kroatien gut und erspielt eine deutliche 34:20-Pausenführung. Nach einem Lauf der Kroaten liegen beide Teams Kopf an Kopf, ehe Anton Maresch mit einem Buzzer-Beater zum umjubelten 61:59-Sieg trifft. "Die Mannschaft ist heute mit einem Kraftakt zum Sieg gekommen", urteilt ein zufriedener Sallamon.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen