Sallomon nicht mehr ÖBV-Teamchef

Aufmacherbild

Österreichs Basketball-Nationalteam muss sich einen neuen Teamchef suchen. Der ausgelaufene Vertrag von Werner Sallomon wird nicht verlängert. Ein Nachfolger soll Mitte November feststehen. Der 55-Jährige war seit 2013 im Amt. In 32 Begegnungen gab es unter ihm 14 Siege und 18 Niederlagen. "Sallomon war 2013 sicher die richtige Entscheidung. Aber die Verbandsspitze ist der Meinung, dass wir für den finalen Schritt zur EM 2017 beim Teamchef einen Wechsel vornehmen müssen", so die ÖBV-Führung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen