ÖBV-Team unterliegt Montenegro

Aufmacherbild

Österreichs Basketball-Nationalteam verliert am Samstag im vorletzten Test vor der EM-Qualifikation gegen Montenegro. Nach einer 45:42-Pausenführung muss sich das Team von Head Coach Werner Sallomon in Szombathely dem körperlich überlegenen Gegner 73:82 geschlagen geben. Top-Scorer der Österreicher ist Rasid Mahalbasic mit 27 Punkten. Am Sonntag steht der letzte Test gegen Gastgeber Ungarn auf dem Programm, ehe am 1. August im Schwechater Multiversum die Quali für die EM-Endrunde 2015 beginnt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen