Basketball-EM-Quali in Schwechat

Aufmacherbild
 

Das österreichische Basketball-Nationalteam wird drei der vier Heimspiele in der EM-Qualifikation für 2013 im Multiversum Schwechat austragen. Die Partien gegen Ukraine (18.8.), Kroatien (27.8.) und Zypern (30.8.) werden in der 2500 Zuschauer fassenden Halle in Schwechat ausgetragen. Hinsichtlich des Heimspielortes gegen Ungarn (5.9.) sind laut ÖBV noch Verhandlungen im Gang. "Das Team wird sich dreimal in der derzeit modernsten Halle Österreichs präsentieren", betont ÖBV-Präsident Vanura.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen