Ortner verliert Supercup-Finale

Aufmacherbild
 

Benjamin Ortner und Bennet Cantù kommen am Euroleague-Spitzenklub Montepaschi Siena nicht vorbei. Nach Niederlagen im Cup- und im Serie-A-Finale müssen sich die Canturiner am Samstag im Supercup-Duell mit 70:73 (32:24) geschlagen geben. Ortner ist in Forlì bester Rebounder der Partie (acht) und erzielt in 21 Minuten sechs Punkte. Cantùs Lighty vergibt drei Sekunden vor Schluss beim Stand von 70:71 einen Freiwurf. Topscorer sind Ksystof Lavrinovic (25), EM-Held McCalebb (13) bzw. Micov (13).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen