Opoku wechselt nach Tschechien

Aufmacherbild

Innenspieler Hermann Opoku nützt seine Ausstiegsklausel aus dem Vertrag mit Guildford und wechselt zum tschechischen Topklub Pardubice. Der Wiener steht mit dem Ex-Oberwarter Corey Muirhead im Team und nimmt mit seinem neuen Klub auch an der EuroChallenge teil. Beim 109:71 im NBL-Spiel am Samstag in Chomutov erzielt der 25-Jährige 2 Punkte und 2 Rebounds in 11 Minuten. Anton Maresch (9 Punkte, 2 Steals, 20 Minuten, Starting Five) siegt in der 3. spanischen Liga mit Andorra in Plasencia 71:58.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen