Asceric siegt gegen Partizan

Aufmacherbild

ÖBV-Teamchef Neno Asceric feiert am Sonntag ein sensationelles Debüt in der Adriatic League: Sein Klub Szolnok bezwingt die Stars von Partizan Belgrad 70:68 (47:35). Für den ungarischen Meister ist es der dritte Sieg im 13. Spiel. Auch in der EuroChallenge verlief die Asceric-Premiere erfolgreich: Ein 77:71 gegen Timisoara fixierte den Last-16-Einzug. Raoul Korner führt Den Bosch im Spitzenspiel der niederländischen Liga gegen Leiden zu einem 95:93 nach zwei Overtimes und ist Tabellenführer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen