Mahalbasic brilliert vs. Maccabi

Aufmacherbild
 

ÖBV-Nationalspieler Rasid Mahalbasic sorgt am Donnerstagabend für ein österreichisches Basketball-Highlight. Der 22-jährige Kärntner ist beim 73:89 von Gdynia gegen Euroleague-Spitzenklub Maccabi Tel Aviv mit 23 Effizienzpunkten (14 Punkte, 6 Rebounds, 4 Assists, 2 Blocks, 2 Steals in 31 Minuten) bester Spieler der Partie. Während die Israeli (seit 1977 14-mal im Euroleague-Finale!) den siebenten Sieg im neunten Spiel einfahren, warten die Polen weiter auf ihren zweiten Erfolg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen