Gastgeber im EL-Quali-Finale

Aufmacherbild

Gastgeber Lietuvos Rytas und Telenet Oostende kämpfen am Freitagabend in Vilnius um das letzte Euroleague-Ticket. Im Halbfinale der Qualifikation setzen sich die Litauer am Donnerstag gegen Oldenburg mit 99:87 durch. Martynas Gecevicius ist mit 34 Punkten (8/10 3er) überragender Mann. Die Belgier ringen Banvit Bandirma dank eines 13:0-Runs im Schlussviertel 82:80 nieder. Die Türken besiegten im Viertelfinale Nymburk samt ÖBV-Nationalspieler Rasid Mahalbasic (15 Punkte) mit 87:78.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen