Russland darf an EM teilnehmen

Aufmacherbild
 

Russlands Basketballer dürfen nun doch bei der im September stattfindenden EM in Frankreich mitspielen. Die vom Weltverband (FIBA) ausgesprochene Suspendierung des von Missständen gebeutelten russischen Verbandes bleibt zwar aufrecht, jedoch wird die Teilnahme von Spielern, Schiedsrichtern und Funktionären an offiziellen Turnieren gestattet. "Der russische Verband war nicht in der Lage, anhaltende institutionelle und rechtliche Probleme zu lösen", lautete die ursprüngliche Begründung der FIBA.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen