ÖBV bewirbt sich um U18-B-EM

Aufmacherbild

2010 wurden Österreichs U20-Basketballer um Rasid Mahalbasic, Momo Lanegger und Anton Maresch beim Heim-Turnier in Oberwart und Güssing B-Europameister. Fünf Jahre später soll in den südburgenländischen ABL-Städten erneut eine Nachwuchs-EM stattfinden: Der ÖBV hat sich um die Austragung der männlichen U18-B-EM beworben. Die Vorrunden der Herren-EM 2015 werden in mehreren Ländern ausgetragen. Sollte dieses Format beibehalten werden, hält Präsident Thaller auch eine ÖBV-Bewerbung für denkbar.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen