Noah verzichtet auf WM-Teilnahme

Aufmacherbild
 

Europameister Frankreich muss bei der Endrunde der Basketball-WM 2014 in Spanien (30. August bis 14. September) auf NBA-Star Joakim Noah verzichten. Der Center der Chicago Bulls sagt seine Teilnahme am Turnier ab. "Ich werde nicht in Spanien dabei sein", sagt der Sohn von Ex-Tennisspieler Yannick Noah. Als Grund gibt der 28-Jährige die hohe Belastung an. Es sei "sehr hart, das ganze Jahr zu spielen", so Noah, der bereits bei der EuroBasket 2013 in Slowenien gefehlt hatte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen