Kirilenko-Debüt: ZSKA verliert

Aufmacherbild
 

NBA-Star Andrei Kirilenko kann bei seinem Debüt für ZSKA Moskau zwar überzeugen, für einen Sieg reicht dies aber nicht. ZSKA verliert am Dienstag in der VTB United League (Liga mit Teams aus Russland, der Ukraine, Litauen, Polen, Lettland, Kasachstan, Finnland, Estland, Tschechien und Weißrussland) bei Spartak St. Petersburg überraschend mit 81:83. Kirilenko kommt vor 4.800 Fans in 23 Minuten auf 15 Punkte (4/4 2er, 7/9 Freiwürfe) und fünf Rebounds. Topscorer für Spartak: Pat Beverley mit 22.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen