EM: Kroaten werfen Griechen raus

Aufmacherbild

Kroatien bezwingt Griechenland bei der Basketball-EM in Slowenien am Montag mit 92:88 nach zwei Overtimes und geht als Sieger der Zwischenrunden-Gruppe F in das Viertelfinale. Topscorer sind Bojan Bogdanovic (22) bzw. Bourousis (21). Die Hellenen scheiden damit aus, der letzte Playoff-Platz geht an Spanien. Kroatien trifft nun im Duell der ÖBV-Quali-Gegner auf die Ukraine, auf Slowenien wartet Frankreich. Der Sieger der Partie Spanien-Italien spielt gegen Litauen, der Verlierer gegen Serbien.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen