Mazedonien überrollt Serbien

Aufmacherbild

Mazedonien feiert in beeindruckender Manier den ersten Sieg bei der EM in Slowenien. Im dritten Gruppenspiel (B) deklassiert das Team von Head Coach Ales Pipan die bislang ungeschlagenen Serben. Nach zwischenzeitlicher 25-Punkte-Führung schaltet Mazedonien zurück und siegt mit 89:75. In Gruppe A feiert Frankreich den zweiten Sieg. "Les Bleus" lassen beim 82:63 gegen Schlusslicht Israel nichts anbrennen. Garanten für den Erfolg sind Center Alexis Ajinca (13 Punkte) und Tony Parker (12).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen