BB-EM: Türkei schlägt Spanien

Aufmacherbild
 

Ohne den verletzten Pau Gasol erleidet Titelverteidiger Spanien zum Abschluss der EM-Vorrunde mit einem 57:65 gegen Vizeweltmeister Türkei die erste Niederlage. Im Schlussviertel erzielen die Iberer ganze zwei Punkte. Im Duell zweier bislang ungeschlagener Teams bezwingt Russland Slowenien dank eines Distanzwurfs von Monya 0,2 Sekunden vor Schluss mit 65:64. Kroatien ist nach einem 69:74 gegen Griechenland ausgeschieden. Deutschland schlägt Lettland in einem bedeutungslosen Spiel 81:80.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen