Navarro zum EM-MVP gewählt

Aufmacherbild
 

Juan Carlos Navarro ist wenig überraschend zum wertvollsten Spieler der Europameisterschaft in Litauen gewählt worden. Der frischgebackene MVP hat unter anderem mit 27 Punkten im Finale gegen Frankreich als bester Werfer des Endspiels Spanien zum Titel geführt. Im Schnitt verbuchte der Shooting Guard 17,9 Punkte pro Spiel. Navarro wurde außerdem neben Landsmann Pau Gasol, dem Franzosen Tony Parker, Andrej Kirilenko aus Russland und Bo McCalebb aus Mazedonien ins All-Star-Team gewählt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen