Frankreich holt Bronzemedaille

Aufmacherbild
 

Europameister Frankreich tröstet sich bei der Basketball-WM in Spanien mit der Bronzemedaille. Im Spiel um Platz drei - welches die Neuauflage des EM-Finales von 2013 ist - schlägt Frankreich Litauen knapp mit 95:93 (43:42). Bester Werfer des Spiels ist Nicolas Batum von den Portland Trail Blazers mit 27 Punkten. Für die Franzosen ist es die erste WM-Medaille überhaupt. Der mit NBA-Stars ausstaffierte Favorit war überraschend gegen Serbien im Halbfinale ausgeschieden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen