ABL-Duo löst WM-Ticket

Aufmacherbild

Zwei Spieler, die in der vergangenen Saison in der ABL aufliefen, lösen bei der Amerika-Meisterschaft in Venezuela das Ticket für die WM 2014 in Spanien: Richard Chaney (PUR/Oberwart) und Matias Bortolin (ARG/Traiskirchen). Die Halbfinali in Venezuela lauten Mexiko-Argentinien und Dom. Republik-Puerto Rico. Diese vier Nationen sind wie Spanien, USA, Australien, Neuseeland, Angola, Ägypten, Senegal, Iran, Philippinen und Südkorea 2014 dabei. Dazu kommen sechs Europäer und vier Wild-Card-Teams.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen