Barcelona im Final Four

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona steht als erstes Team im Final Four der Euroleague. Die Katalanen siegen am Dienstag im 3. Viertelfinale bei Unics Kasan mit 67:56 (28:34) und gewinnen die Best-of-five-Serie mit 3:0. Juan Carlos Navarro führt die Gäste mit 21 Zählern von einem Zehn-Punkte-Rückstand zurück. Halbfinalgegner am 11. Mai in Istanbul wird Olympiakos oder Siena (1:1) sein. Titelverteidiger Panathinaikos liegt gegen Maccabi Tel Aviv nach einer 62:65 (28:41)-Auswärtsniederlage mit 1:2 zurück.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen