EL: Quartett noch ungeschlagen

Aufmacherbild

ZSKA Moskau, Real Madrid, Caja Laboral Vitoria und Montepaschi Siena (mit Benjamin Ortner) sind in der Top-16-Phase der Euroleague nach drei Spieltagen ungeschlagen. Real ringt Schalgiris Kaunas dank eines Dreiers von Sergio Rodriguez 3,5 Sekunden vor Ende 75:74 nieder. ZSKA besiegt Bamberg trotz 35 Punkten von Bostjan Nachbar 90:83. Siena bezwingt Khimki nach einem 14-Punkte-Rückstand noch 82:76. Ortner kommt nicht zum Einsatz. Vitoria fertigt Besiktas 77:51 ab, Barcelona-Olympiakos 76:68.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen