FC Barcelona bleibt ungeschlagen

Aufmacherbild
 

Am achten Spieltag der Basketball-Euroleague behält der FC Barcelona seine weiße Weste. Die Katalanen bezwingen Unics (RUS) zu Hause mit 63:50. Galatasaray verpasst in der selben Gruppe D die Fixierung eines Aufstiegs-Platzes mit einer 63:67-Heim-Niederlage gegen Siena. Bamberg verhindert selbiges in Gruppe B mit einem 90:79-Sieg bei Unicaja. Maccabi ist trotz 64:86-Niederlage bei Real Madrid in den Top 16 dabei. Partizan unterliegt indes bei Gruppe-C-Schlusslicht Spirou 79:84.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen