Barcelona siegt bei Galatasaray

Aufmacherbild

Der FC Barcelona beendet die Hinrunde des Euroleague-Grunddurchgangs als einziges Team neben ZSKA Moskau ungeschlagen. Die Katalanen gewinnen am 5. Spieltag am Donnerstag vor 11.300 Fans bei Galatasaray mit 70:66. Lorbek (14) bzw. Andric (17) sind Topscorer. Erster Verfolger in Gruppe D bleibt Siena dank eines 84:73 gegen Gdynia. Kaukenas (15) bzw. Motiejunas (26) sind beste Werfer. Kasan verbessert mit einem 81:51 gegen Olimpija Ljubljana seine Bilanz auf 3:2 und ist vor Galatasaray Dritter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen