Eurocup-Finale 1 an Valencia

Aufmacherbild
 

Valencia Basket gewinnt das Hinspiel im Eurocup-Finale gegen Unics Kasan am Donnerstag mit 80:67 (49:27). Die Spanier verspielen dabei vor 8.500 Fans allerdings einen 33-Punkte-Vorsprung (70:37 nach 27 Minuten) und verlieren das Schlussviertel mit 6:23. Justin Doellman (28 Punkte), Pau Ribas (14), Bojan Dubljevic (12) bzw. Vladimir Veremeenko (19), Luke Harangody (12) und Chuck Eidson (10) sind Topscorer. Das Rückspiel findet am Mittwoch, dem 7. Mai in Russland statt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen