Ortner unterliegt in Berlin

Aufmacherbild

Benetton Treviso muss um den Viertelfinal-Einzug im Basketball-Europacup zittern. Die Italiener verlieren in der Last-16-Phase mit ÖBV-Legionär Benjamin Ortner, der auf zehn Punkte, vier Rebounds und zwei Assists kommt, bei Alba Berlin (1. Sieg) mit 74:83 (34:41). Unabhängig davon wäre die Mannschaft aus Venetien aufgestiegen, hätte Gruppenkonkurrent Krasnodar nicht mit 82:78 bei Lietuvos gewonnen. Nach Valencia sind bislang nur Donetsk, Khimki und St. Petersburg fix im Viertelfinale.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen