ZSKA siegt zum Euro-League-Start

Aufmacherbild

ZSKA Moskau ist erfolgreich in die neue Euro-League-Saison gestartet. Die Russen setzen sich zum Auftakt in Gruppe B mit 87:74 gegen Zalgiris Kaunas durch. Für den Coach der Russen, Jonas Kazlauskas, war es eine siegreiche Rückkehr zu jenem litauischen Verein, mit dem er 1999 den Titel in der Euro League holte. Alexey Shved ist mit 19 Punkten der Topscorer des Abends, tatkräftig unterstützt von NBA-Star Andrei Kirilenko (17). Bei Kaunas stechen DeJuan Collins (18) und Sonny Weems (16) heraus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen