Barca und Olympiakos im Final 4

Aufmacherbild

Die Halbfinal-Paarungen beim Euroleague-Final-Four in London (10.-12.5.) lauten ZSKA Moskau gegen Olympiakos Piräus und FC Barcelona Regal gegen Real Madrid. Der Titelverteidiger aus Griechenland gewann das entscheidende fünfte Spiel gegen Anadolu Efes Istanbul am Freitag nach 15 Punkten Rückstand mit 82:72. Vassilis Spanoulis war mit 19 Zählern Topscorer. Bereits am Donnerstag hatte sich Barcelona dank 15 Punkten von Juan Carlos Navarro in Spiel 5 gegen Panathinaikos mit 64:53 durchgesetzt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen