Piräus gleicht gegen Real aus

Aufmacherbild

Real Madrid muss um den Einzug ins Euroleague-Halbfinale zittern. Die Spanier unterliegen Olympiakos Piräus 62:71, wodurch die Griechen in der Serie (best of five) auf 2:2 stellen. Damit muss am Freitag Spiel fünf über den Aufstieg entscheiden. Ebenfalls ein Entscheidungsspiel erzwingt Panathinaikos Athen, dass mit einem 73:72-Overtime-Sieg gegen ZSKA Moskau die Serie egalisiert. Seinen Platz im Halbfinale sicher hat Maccabi Tel Aviv, dass Milano 86:66 abfertigt und die Serie 3:1 gewinnt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen