Bayern kratzt an Sensation

Aufmacherbild

Bayern München schrammt am sechsten Top-16-Spieltag der Euroleague am Donnerstagabend knapp an einer großen Überraschung vorbei und verliert bei Maccabi Tel Aviv 64:66. In den Schlusssekunden vergeben die Gäste vor 11.000 Fans zwei Würfe (Dreier und Zweier). Real müht sich zu einem 78:74 bei Lokomotiv Kuban, Kaunas bezwingt Partizan Belgrad 89:77. Olympiakos setzt sich gegen Anadolu Efes Istanbul 78:60 durch, Panathinaikos unterliegt in Malaga 71:87. Fenerbahce Ülker fertigt Vitoria 98:64 ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen