Olympiakos geht in Führung, Barca im Final Four

Aufmacherbild
 

Olympiakos Piräus feierte im dritten Spiel des Euroleague-Viertelfinales einen 75:55-Heimsieg gegen Siena.

Die Griechen gingen damit in der Best-of-five-Serie mit 2:1 in Führung.

Bei den Hausherren glänzte Kyle Hines mit 15 Punkten und neun Rebounds.

Bilbao verkürzt

Gescrap Bizkaia Bilbao gewann unterdessen zum ersten Mal in seiner Geschichte ein Euroleague-Playoff-Spiel.

Die Basken besiegten ZSKA Moskau daheim mit 94:81. Die Russen liegen in der Serie somit nur noch mit 2:1 in Front.

Barca im Final Four

Der FC Barcelona steht als erstes Team im Final Four. Die Katalanen siegten am Dienstag bei Unics Kasan mit 67:56 (28:34) und gewannen die Best-of-five-Serie mit 3:0.

Juan Carlos Navarro führte die Gäste mit 21 Zählern von einem Zehn-Punkte-Rückstand in der ersten Hälfte zurück.

Halbfinalgegner am 11. Mai in Istanbul wird Olympiakos oder Siena (1:1) sein.

"Es war schwer, gegen einen solch starken Gegner 40 Minuten lang konzentriert zu bleiben", so Kasan-Coach Evgeny Pashutin, der mit dem Viertelfinal-Einzug beim Debüt trotzdem sehr zufrieden sein konnte.

Panathinaikos vor dem Aus

Titelverteidiger Panathinaikos liegt gegen Vorjahresfinalist Maccabi Tel Aviv nach einer 62:65 (28:41)-Auswärtsniederlage mit 1:2 zurück.

Die Griechen sahen sich vor der Pause mit bis zu 15 Zählern im Hintertreffen, verkürzten in der Schlussphase aber zweimal auf einen Punkt.

Richard Hendrix scorte 15 Sekunden vor Ende nach einem Offensiv-Rebound zum 65:62, auf der Gegenseite vergab Nick Calathes die Chance zum Ausgleich.

Panathinaikos steht mit dem Rücken zur Wand, denn Spiel vier findet erneut in Tel Aviv statt.

Pao-Guard Sarunas Jasikevicius glaubt weiter an seine Grünen: "Ich denke, dass wir das bessere Team sind und am Donnerstag gewinnen sollten."

 

Euroleague-Viertelfinale, Spiel 3:

 

Dienstag:


Unics Kasan - FC Barcelona Regal 56:67 (34:28)

5.000 Zuschauer

Domercant 19, Lyday 12 bzw. Navarro 21

Endstand Serie: 0:3

 

Maccabi Electra - Panathinaikos 65:62 (41:28)

11.060 Zuschauer

Ohayon 12, D. Smith 11 bzw. Batiste 13, Vougioukas 11, Diamantidis 10

Stand Serie: 2:1

 

Mittwoch:

 

Gescrap Bizkaia Bilbao - ZSKA Moskau 94:81 (47:40)

10.014 Zuschauer

Vasiliadis 20, Banic 18 bzw. Krstic 22, Kirilenko 16

Stand Serie: 1:2

 

Olympiakos - Montepaschi 75:55 (32:21)

12.000 Zuschauer

Hines 15, Sloukas 11 bzw. McCalebb 15, Andersen 12

Stand Serie: 2:1

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen