Güssing demontiert BC Vienna

Aufmacherbild
 

Güssing deklassiert Tabellenführer BC Vienna

Aufmacherbild
 

Die Güssing Knights haben am Sonntag einen für sie wichtigen Sieg in der Basketball-Bundesliga der Herren gefeiert.

Der Meister gewann im Spitzenspiel der 25. Runde bei Tabellenführer BC Vienna mit 116:96 und rückte den Wienern damit bis auf zwei Punkte nahe.

Außerdem entschieden sie das direkte Duell im Grunddurchgang für sich, was im Falle von Punktgleichheit noch von Bedeutung werden könnte.

103:62 nach drei Vierteln

Im ersten Viertel hatte Vienna mit den Gästen noch einigermaßen mitgehalten, es ging mit 32:27 an die Burgenländer.

Diese zogen aber im zweiten Spielabschnitt mit plus elf vorentscheidend und im dritten mit plus 25 entscheidend davon. Als es ins Schlussviertel ging, stand es bereits 62:103.

Mit einem finalen 34:13 wandten die Gastgeber immerhin die totale Blamage ab. Mann des Spiels war Travis Taylor, der 37 Punkte und 10 Rebounds für den Meister beisteuerte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen