Swans setzen Siegesserie fort

Aufmacherbild
 

Swans feiern vierten Sieg in Serie

Aufmacherbild
 

Die Swans Gmunden haben am Donnerstag ihre Führung in der Hauptrunde der Herren-Basketball-Liga (ABL) gefestigt. Die Oberösterreicher feierten mit dem 74:68 (42:39) bei den Dukes Klosterneuburg den vierten Sieg in Serie und bauten ihren Vorsprung auf den früheren Tabellenführer auf vier Punkte aus.

Die Niederösterreicher verloren auch ihr fünftes Match in der zweiten Saisonphase. Die Serie der Auswärtssiege in den Duellen der zwei Teams dauert nun schon acht Spiele an.

Spannender Kampf um Playoff-Ticket

Die Gastgeber begannen stark, führten in der 6. Minute schon 15:4. Doch Gmunden kam auf Touren, übernahm Mitte des zweiten Viertels die Führung und gab sie nicht mehr ab. In der 38. Minute kam Klosterneuburg zwar noch auf 66:67 heran, im Finish trafen die Gmundner aber besser.

Die Swans führen die Tabelle mit 38 Punkten vor Klosterneuburg (34) an.

Am Freitag folgen die Partien Bulls Kapfenberg (34) - Güssing Knights (22) und WBC Wels (34) - Oberwart Gunners (32). Am Sonntag und Montag gibt es dann Gelegenheit zur Revanche, da die selben Paarungen mit getauschtem Heimrecht auf dem Programm stehen.

 

Hauptrunde, 5. Runde:

Dukes Klosterneuburg - Swans Gmunden 68:74  (39:42)
Beste Werfer: Nagler 22, Suljanovic 14 bzw. Arnold 20, Curry 17

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen