Swans triumphieren im Gipfeltreffen

Aufmacherbild
 

Die Swans Gmunden haben am Sonntag das Spitzenspiel der 5. Runde in der Basketball-Bundesliga daheim gegen BC Vienna 91:86 gewonnen.

Die Oberösterreicher waren bereits zur Pause 14 Punkte vorangelegen und verwalteten danach den Vorsprung.

Die Swans sind weiter ungeschlagen, liegen in der Tabelle zwei Punkte vor Vienna. Für die Wiener war es die erste Saison-Niederlage.

Lions jetzt Dritter

Die Traiskirchen Lions rangieren zwei weitere Zähler dahinter nach einem 62:50-Heimerfolg gegen die Bulls Kapfenberg auf Rang drei, Meister Güssing ist nach einer konzentrierten Defensivleistung bzw. einem 99:70-Sieg auf eigenem Parkett gegen die Fürstenfeld Panthers punktgleich Vierter.

Auch die Oberwart Gunners gewannen daheim, mit 80:73 gegen WBC Wels. Zur Pause waren die Burgenländer noch 32:43 zurückgelegen.

Im Abendspiel gab es den einzigen Auswärtssieg der Runde. Die Dukes Klosterneuburg gewinnen beim UBSC Graz 97:83.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen