Neuer Shooting Guard für Wels

Aufmacherbild

ABL-Viertelfinalist WBC Raiffeisen Wels gibt die Verpflichtung von Shooting Guard Devante Wallace bekannt. Der bald 23-jährige US-Amerikaner ist 1,96 Meter groß und kommt von der High Point University, für die er zuletzt 10,3 Punkte und 5,6 Rebounds pro Spiel sammelte. In der Saison 2013/14 traf Wallace überragende 49,1 Prozent (78/159) von jenseits der Dreipunkte-Linie. "Ich bin sehr zuversichtlich, dass Devonte sich gut in unser Programm einfügen wird", freut sich Neo-Coach Mike Coffin.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen