Wels verpflichtet US-Guard

Aufmacherbild
 

ABL-Klub WBC Raiffeisen Wels verpflichtet den 26-jährigen US-Amerikaner Wesley Channels. Der 1,92 Meter große Point Guard kommt vom slowakischen Halbfinalisten Iskra Svit. Channels erzielte in der letzten Saison 17,1 Punkte im Schnitt und war bester Assistgeber der Liga (6,3). "Wesley ist ein physisch starker und athletischer Point Guard mit großer Führungsqualität am Spielfeld. Ich glaube, dass so eine Persönlichkeit unserem Spiel sehr gut tun wird", freut sich Coach Ken Scalabroni.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen