Lions holen alten Bekannten

Aufmacherbild

Die Traiskirchen Lions verstärken sich mit dem litauischen Center Pranas Skurdauskas. Der 2,10-m-Mann spielte bereits zwischen 2009 und 2012 für die Niederösterreicher. Zuletzt ging er in Montenegro auf Korbjagd. Der 25-Jährige ist der zweitälteste Spieler im Kader der Lions, die ihre Kaderplanungen für die neue ABL-Saison damit abgeschlossen haben. Der letzte noch verbleibende Legionärsplatz soll gemäß einer Klub-Mitteilung vorerst nicht vergeben werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen