Traiskirchen holt Gmeiner

Aufmacherbild

Die Arkadia Traiskirchen Lions geben eine Neuverpflichtung bekannt: Die Niederösterreicher nehmen Pointguard Sebastian Gmeiner unter Vertrag, der von den Dornbirn Lions kommt. Damit reagiert man beim ABL-Klub auf die Hüfterletzung von Gregor Wilk, die diesen zu einer Operation samt mehrmonatiger Pause zwingt. Gmeiner, 22 Jahre alt, erzielte in der vergangenen Saison im Schnitt 10,6 Punkte. Zudem kam er auf 4,5 Rebounds sowie 8,8 Assists pro Spiel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen