Fürstenfeld holt Pointguard

Aufmacherbild
 

Fürstenfeld schlägt am Transfermarkt zu. Die Steirer verpflichten das 22-jährige Talent Paul Radakovic von Ligakonkurrent WBC Wels. Der 1,88-Meter große Pointguard passt genau in die Klub-Philosophie der Mannschaft von Head-Coach Gery Vogler, mit einer jungen vorwiegend österreichischen Mannschaft in die Meisterschaft zu gehen. Damit haben die Panthers alle Österreicher-Positionen besetzt. Mit den Legionären wollen die Oststeirer noch ein wenig zuwarten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen