Payton wechselt nach Wels

Aufmacherbild

Der frühere College-Legionär Kevin Payton wechselt innerhalb der ABL von den Klosterneuburg Dukes zu WBC Wels. "Toll, dass es uns gelungen ist mit, Kevin unseren Wunschspieler zu bekommen. Er kann uns auf der Position 3, 2 und sogar 1 enorm helfen", erklärt Assistant-Trainer Dana Beszczynski. Der 28-jährige Sohn der Basketball-Legende Charles Payton, der in den 1980er-Jahren mit Klosterneuburg Serienmeister war, spielte in Österreich auch schon für BC Vienna, Traiskirchen und Fürstenfeld.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen