Vienna-Star wird gesperrt

Aufmacherbild

Meister BC Vienna muss zum Saisonauftakt auf einen wichtigen Spieler verzichten. Nikola Pavlicevic wird von der ABL für zwei Spiele gesperrt, nachdem er in der Supercup-Partie gegen Klosterneuburg wegen Schiedsrichterkritik ausgeschlossen wurde. Der Montenegriner wird dem Titelverteidiger demnach im Auftaktspiel gegen Graz nicht zur Verfügung stehen. Die zweite Partie der Sperre muss Pavlicevic nicht direkt absitzen, da eine Bewährung von zwei Jahren angesetzt wird.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen